frauenleben_logo.jpg

FRAUENWISSEN
über Generationen weitergegeben

Ein cineastisches FRAUEN WIKIPEDIA entsteht !
Auf den nächsten Seiten findest Du Frauenwissen, welches von Frau zu Frau weitergegeben wurde.
Es gibt einen Bereich für
ICH & mein Körper, einen Bereich für DU & meine Beziehungen und einen Bereich für WIR - Ich in der Welt. Schaue, was schon da ist !!!

Folge der Frauenwissen Vision

Danke von Herzen

TRAILER "FRAUEN WISSEN"

Hier haben wir unsere Intention, Projektidee und Einblicke in Fragen von Frauen zusammengestellt.

Weiter zu den Filmclips

 
frauenleben_antje_martina.jpg

PROJEKT IDEE

Wir wollen eine Plattform für generationsübergreifendes Frauenwissen ins Leben rufen, um Frauen mit ihren allumfassenden Aspekten des Frauseins in Verbindung zu bringen! Untersucht werden Fragen und Visionen von heutigen Frauen jeden Alters, welche für ihr eigenes Leben und für das gesellschaftlich gesunde Weiterbestehen essentiell sind. Es soll eine Film-Reihe mit den zwei Familientherapeutinnen Antje Baubkus & Martina Thurow entstehen, in welchen sie frauenspezifische Fragen in Filmbeiträgen beantworten. Weiter wird eine Offene Plattform zum Austausch und Netzwerken angeboten.

Welches Frauenwissen?
Untersucht werden Fragen und Visionen von heutigen Frauen jeden Alters, welche für ihr eigenes Leben und für das gesellschaftlich gesunde Weiterbestehen essentiell sind: Weibliches Körperwissen (z.B. Geburt), Achtsamkeit im Alltag (z.B. Selbstfürsorge), Ganzheitliche Gesundheit (z.B. Alternativmedizin, Kräuterwissen), Erfüllende Weiblichkeit und Sexualiät und Beziehungen, gemeinsam Wachsen in der Familie, (politisches) Kraftpotential und Vision der Frauen in der Gesellschaft.

sam-manns-V5Owjg-ZNto-unsplash.jpg

« Früher sassen Alte, Frauen und Mädchen regelmässig beisammen und haben Wissen über Generationen weitergegeben und sich gegenseitig beraten. Das war die Grundlage für den Fortbestand der Familie, der Gemeinschaft, der Welt. Heute wollen (junge) Frauen in ihrer Würde und Selbstachtung stehen und darin Wirken und brauchen Vorbilder und Austausch! » (Antje Baubkus)

INTENTION

1. Raus aus der Vereinzelung unter Frauen, hin zu starker Vernetzung unter Frauen.

2. Beitrag zu persönlichem & gesellschaftlichem "Wachsen".

3. Echte & umsetzbare Visionen entstehen für eine zukunftsfähige Gesellschaft auf dieser Erde.

Das Loslassen von vorgegebenen Rollenbilder, Gleichberechtigung und sich als Teil des Ganzen zu fühlen kann unserer Meinung nach nur mit Vernetzung, Austausch und klaren und mutigen Vorbildern für Mütter, Liebende, Frauen, Zauberinnen, Töchter und Weibern entstehen!
 
Immer noch ist es eher ein "Suchen einer gleichberechtigten Arbeitsstelle", ein "Klarkommen einer berufstätigen Mutter", dass Gefühl, dass es rigide gesellschaftlichen Erwartungen der Aufstellung zwischen Mann und Frau gibt.
 

Frauen haben zusammen bereits so viel erreicht! Mutig gehen wir mit dieser Plattform RIESEN Schritte weiter!

FRAUEN FRAGEN
Die erste Menstruation, wie sage ich, was ich fühle & denke, wie ist das überhaupt mit den Gefühlen? Aufklärung zu weiblicher Sexualität und wirkliche Vorlieben, die Suche nach dem Partner/Partnerin oder Entscheidung des Single Lebens, nährende Beziehungen, so schwer! Wie mache ich wirklich, was mir wichtig ist und wie verdiene ich meinen Lebensunterhalt und mit welchen Hürden als Frau habe ich (noch immer!!!) zu kämpfen? Will ich Kinder und wie? Familie & Job, geht das und wie? Wie bin ich in achtsamer Liebe in meiner Familie? Meine Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit, Selbstverwirklichung! Selbstfürsorge... Gemeinschaft, wer sind meine Nächsten und Liebsten? Wie komme ich gut ins Alter? Was bringe ich als Vision in mein Leben? Oje, meine Kinder sind aus dem Haus... Partnerschaft im Alter, wie schaffe ich für mich ein pflegendes und liebendes Umfeld? Kontakt zu eigenen Kindern und deren Kindern. Was muss ich noch erleben? Auseinandersetzung mit dem Tod. Dankbarkeit fürs Leben. Wie gehts weiter... ?

UNSER TEAM

Wir sind ein Kreis von drei Frauen. 
Ganz wichtig ist, wir sind sehr offen neue Menschen ins Team zu integrieren! Schreibt uns gerne an, wenn ihr ein Teil von dieser grossen Bewegung sein wollt, wir freuen uns!

hanna_neu.jpg

Hanna Salzer

Dokumentarfilm Regisseurin
Achtsamkeitslehrerin vor allem für Familien & Pädagog*Innen

Familientherapie am SIA (Systemisches Institut für Achtsamkeit) Studium Filmregie an der HFF "Konrad Wolf" 

Mutter von 2 Kindern

2_Antje.jpg

Antje Baubkus

Systemische Therapeutin nach Virginia Satir Frauen-, Familien und Ritual-Arbeit auf eigenem Hof bei Berlin, Ausbildung in Familientherapie, Systemische Supervision für Familientherapie Ausbildung in Schamanischer Arbeit

Mutter von 4 Kindern.

3_Martina.jpg

Martina Thurow

Familien-, Paar- & Traumatherapeutin Heilprakterin für Psychotherapie Pflegeteamleiterin, Langjährige Erfahrung im Anleiten von Frauenkreisen und Studien zu Frauengeschichte und altem Frauenwissen

Mutter von 3 Kindern